Buch-Tipp: Für mich

Schon das Buch-Cover sorgt für gute Laune.

Doch wichtiger als der Einband ist wie immer im Leben das, was drin steckt.

Ellen M. Bard hat jede Menge Gehaltvolles zwischen die Buchdeckel gesteckt: „Für mich: Das kreative Self-Care-Buch“ ist ein Manifest für die Selbstfürsorge.

Eine Auszeit zum Schmökern, nicht nur für Mamas.

Wer das Gefühl hat, dass sein Alltag nur noch aus dem verzweifelten Versuch besteht, die inneren To-do-Listen abzuarbeiten, braucht dringend eine Pause.

Ob privater oder beruflicher Stress: Vor lauter externer Prioritäten wird schnell vergessen, wer eigentlich ganz oben auf der Liste stehen sollte: man selbst!

Deshalb ist dieses Buch „Für mich“! Das kreative Self-Care-Buch liefert 101 Übungen, um sich selbst endlich die Aufmerksamkeit zu schenken, die man sich wert sein sollte.

Nämlich die volle Aufmerksamkeit!

Nach der Lektüre sollte deutlich mehr Ruhe und Zufriedenheit nachhaltig im Leben spürbar sein, verspricht die Psychologin Ellen M. Bard.

Den eigenen Terminkalender selbst umschreiben

Wer sich selbst wieder wichtig nimmt, achtet Schritt für Schritt mehr auf die eigenen Bedürfnisse und Wünsche.

Die Autorin weiß, wovon sie schreibt und redet. Auch Ellen M. Bard hat diesen Prozess selbst durchlebt.

„Wie ich auf den Pausenknopf gedrückt und mein Leben verändert habe“, heißt es deshalb zu Beginn des Buches …

Ihre Überzeugung: „Auf den ersten Blick wird der Gedanke, Zeit und Mühe dafür zu investieren oder sich zu verändern, nicht unbedingt Begeisterungsstürme in Ihnen auslösen; doch wenn wir in dieser Hinsicht etwas für uns tun, kann uns das von Schuldgefühlen und aus unerfreulichen emotionalen Situationen befreien, die eigentlich nichts mit uns zu tun haben.“

So würden die eigenen To-do-Listen kürzer und das Zeitmanagement effektiver – sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich.

„Wenn Sie die 101 Ideen in diesem Buch durcharbeiten, werden Sie mehr darüber erfahren, was Ihnen guttut und was nicht“, verspricht Ellen M. Bard.

Werkzeuge für mehr innere Ruhe

Die Kapitel sind in folgende Bereiche aufgeteilt:

Körper
Geist
Emotionen
Beziehungen
Zeit
Zuhause und Lebensumfeld
Arbeit
Kreativität
Veränderungen

Nach der Lektüre der 176 Seiten hat man Werkzeuge zur Hand, die man dann auf die eigenen, individuellen Bedürfnisse zuschneiden könne, so die Autorin.

Verlag: mvg

ISBN: 978-3-7474-0062-3 0000000