Fotografie

Fotobuch-Tipps für Ambitionierte und Kreative

Profi-Fotografen und ambitionierte Amateure streben gleichermaßen nach dem perfekten Bild. Bücher können helfen, dieses Streben nach der idealen Komposition aus Licht nicht dem Zufall zu überlassen. Wir stellen Fachliteratur vor. Diesmal liegt der Fokus auf kreativer digitaler Nachbearbeitung und dem professionellen Umgang mit der Fotografie als Beruf und Berufung. Kreative Bildbearbeitung Adobe Photoshop und der…

Einstieg in die Bildgestaltung

„50 Tipps für bessere Bilder“ verspricht das Buch von Georg Banek, welches im dpunkt Verlag erschienen ist. Der „Einstieg in die Bildgestaltung“ soll ambitionierten Hobby-Fotografen mit diesem Ratgeber ebenso erleichtert werden wie Smartphone-Fotografen. Denn die Regeln für gelungene Bildkomposition hängen nicht von technischen Gerätschaften ab. Was das Auge sieht und was die Kamera sieht, sind…

Ashampoo Cinemagraph

Cinemagramme liegen im Trend. Durch eine raffinierte Mischung aus Bewegt- und Standbild-Elementen entstehen echte Hingucker. Nicht nur Foto- und Videografen sind begeistert von dieser animierten Technik, sondern auch Influencer sowie Hobby-Filmer und Amateur-Fotografen. Normalerweise ist die Erstellung solcher Cinemagramme eine aufwendige Arbeit für Profis. Zum Glück präsentiert die Softwareschmiede Ashampoo aus Oldenburg mit „Cinemagraph“ eine…

Interview: Fotograf Nicholas Roemmelt

Der Bergdoktor: Dr. Nicholas Roemmelt ist Zahnarzt in Tirol, doch hat er seine zweite Leidenschaft in den letzten zwölf Jahren vom passionierten Hobby zum äußerst erfolgreichen Nebenberuf gemacht. Die Alpen hat er sprichwörtlich vor der Haustür. Doch die Kamera ist auch auf seinen Reisen zu den schönsten Landschaften der Erde ein ständiger Begleiter. Zu seinen…

Fotobücher für Profis und Ambitionierte

Diese Bücher helfen, aus guten Fotos einzigartige Bilder zu machen.

Profi-Fotograf oder ambitionierter Hobbyist? Seit dem Siegeszug der Digitalfotografie verschwimmen die Grenzen zunehmend. Auch die Stock-Fotografie zeigt, dass die Unterscheidung zwischen professionell gelerntem Berufsfotograf und talentiertem Lichtzeichner nicht immer leicht ist. Wir stellen Bücher vor, die sich sowohl an den Profi wenden als auch an jeden Laien, der danach strebt, die Qualität seiner Fotos stets…

Buch-Tipp: Stockfotografie

Ob Profi oder Laie – die moderne Technik und der Siegeszug der Stockfotografie erlauben es nicht nur Profis, mit Fotos Geld zu verdienen. Doch wer denkt mit Schnappschüssen reich zu werden, liegt daneben. Längst ist der Markt übersättigt und Qualität ist wieder wichtig geworden … Die Entwicklung der Digitalfotografie schreitet in rasantem Tempo voran. Selbst…

Hier kommt die Sonne! Flares-Paket für Photoshop

„Ich arbeite gern mit Available Light“ – diesen Satz sprechen viele Fotografen gern aus. Doch so schön dieses Ziel in der Theorie auch ist: Immer wieder werden Situationen auftreten, wo man mit dem natürlichen Licht nicht so malen kann, wie man gerne würde. Krolop und Gerst haben eine elegante Lösung für diese Herausforderung. Um ungünstige…

Insider-Buch zu Photoshop Elements 14

Photoshop Elements 14 bietet zu viele Funktionen, um diese allesamt per Zufallsprinzip entdecken zu können. Wer alles nutzen möchte, das das Programm kann, braucht dieses Buch. (Foto: Bildner Verlag)

Spätestens mit der neuen Version 14 braucht sich Elements, der kleine Bruder der Vollversion von Photoshop, nicht mehr hinter der Profi-Variante verstecken. Doch gerade diese Funktionsvielfalt bringt es mit sich, dass es unmöglich ist, als Laie mit reinem „learning by doing“ die komplette schöpferische Kraft von Elements 14 zu entfalten. Das Buch „Photoshop Elements mit Beispielbildern zum…

Es werde Licht! Profi-Softbox von Pearl

Die meisten Hobby-Fotografen nehmen Licht einfach als etwas Naturgegebenes zur Kenntnis. Ihre Lichtquellen sind Sonne oder die zufällige Beleuchtung eines Raumes. Wer allerdings das Meiste aus seinen kreativen Ideen herausholen will, muss lernen, Licht bewusst zu steuern. Nur so kann man das tun, was Fotografieren wörtlich bedeutet: mit Licht zeichnen. Zwar gibt es auch Profi-Fotografen,…

Buch-Tipp: Astrofotografie

Autor: Thierry Legault Verlag: dpunkt.Verlag Wer schwört, dem anderen die Sterne vom Himmel zu holen, verspricht meist zu viel. Wer sich allerdings mit Astrofotografie beschäftigt, hält dieses Versprechen. Die fototechnische Entwicklung ermöglicht es heute selbst Amateuren, Himmelsobjekte in einer Qualität zu fotografieren, die früher nur den größten Observatorien vorbehalten waren. Dieses Buch zeigt, wie dies auch dem Leser…