Hörbuch-Tipps – von der Schule über die Tiefsee bis ins Universum

(Jumbo Verlag)

(Jumbo Verlag)

Hurra, ich bin ein Schulkind!

„Mein Hörbuch zum Schulanfang“ lautet der Untertitel dieses Muntermachers für den Schulstart.

Auf positive und humorvolle Weise beantwortet die CD die Fragen, die Kinder in diesem Lebensabschnitt am meisten interessieren:

Wie wird der erste Schultag? Was passiert auf dem Schulhof? Wie sieht eine Schule von innen aus? Wer hilft mir, wenn ich etwas wissen will?

Gedichte und Hörspielszenen sowie Lieder erklären den Wissbegierigen 40 Minuten lang fröhlich, auf was sie sich freuen dürfen.

Unter anderem:
Wie ich mir die Schule vorstelle . Der Weg zur Schule . Nichts gelesen, nichts geschrieben . Buchstabensuppe . Zwei Erstklässler stellen sich vor.

Die Olchis – Olchidetektive

Sie sind monstermäßig gut drauf und machen eklige Dinge, die Kinder nicht dürfen – kein Wunder, dass die Olchis bei der Jugend von heute so angesagt sind.

Während sie normalerweise nur Unsinn im Sinn haben, werden die Olchis in dieser Serie von Oetinger kriminalistisch.

„Die Ritter der Popelrunde“ heißt ihr Fall diesmal.

Mister Paddock soll von der Queen zum Ritter geschlagen werden.

Doch ein mysteriöser schwarzer Ritter platzt in die Zeremonie. Der Unhold stiehlt das Schwert der Königin und fordert Paddock zum Kampf auf.

Schon bald stecken die Olchi-Detektive – und mit ihnen die Hörer – inmitten eines Ritterturniers. Inklusive Drachen, Schwertern und Lanzenkampf.

Ob Paddock, Dumpy, Fritzi und die Olchis aus Schmuddelfing der Königin das Schwert zurück erobern können?

(cbj Audio)

(cbj Audio)

Kuschelflosse: Der knifflige Schlürfofanten-Fall

Eines Tages steht ein großes Geschenk vor Kuschelflosses Haustür. Darin: Ein Schlürfofant!

„Schlürfi“ ist richtig lieb. Aber er hat einen riesigen Appetit. Deshalb saugt er selbst Herrn Kofferfischs stinkige Socken sofort in seinen Rüssel ein.

Eins ist bald klar: In Fischhausen kann Schlürfi unmöglich bleiben.

Deshalb machen sich Kuschelflosse und seine Freunde kurzerhand auf, um Schlürfis Eltern zu finden …

Ralf Schmitz verleiht der schrillen Story mit seinem irrwitzigen Humor, den man aus dem Fernsehen und Kino kennt, Leben.

Das Ein-Mann-Hörspiel mit Musik bietet 2 CDs lang verrückte Unterhaltung für alle, die es gern etwas schräg mögen.

Sagenhafte Ritter

Ralph Erdenberger nimmt die jungen Hörer mit auf eine Reise ins Mittelalter.

2 CDs, randvoll mit Ritter-Abenteuern ab 8 Jahren, sind hier versammelt.

Mit Lanze, Schwert und Schild kämpften die Ritter in schimmernden Rüstungen für Land, Glauben und Liebe. Frauen haben sie verehrt, Dichter haben sie verklärt.

Aber was erlebten die berittenen Krieger wirklich? Wie wurde ein Knappe zum Ritter? Welche Herausforderungen galt es zu meistern? Und warum verschwanden die gepanzerten Reiter wieder?

Diese und andere spannende Fragen will diese Sammlung von Anekdoten über die Helden des Mittelalters beantworten.

Hörer treffen hautnah legendäre historische Persönlichkeiten – von Lancelot über Jeanne d’Arc bis Götz von Berlichingen.

(cbj Audio)

(cbj Audio)

Der kleine Drache Kokosnuss und die wilden Tiere

Kaum zu glauben, aber der Drache Kokosnuss feiert nun bereits seinen 15. Geburtstag!

Nicht etwa in dieser Geschichte, sondern in der Wirklichkeit: Seit 15 Jahren und 25 Bänden unterhält der kleine Held seine Fangemeinde.

Mittlerweile ist die beachtlich groß geworden: Die Bücher von Ingo Siegner wurden in 23 Sprachen übersetzt, acht Millionen Exemplare verkauft und dazu zwei Millionen in Hörbuch-Form.

Geehrt wurde diese Erfolgs-Story unter anderem mit fünf Goldenen Schallplatten.

Die Geschichte des 25. Abenteuers: Feuerdrache Kokosnuss und Fressdrache Oskar vermissen ihre Freundin Matilda!

Das Stachelschwein ist nämlich wegen eines Schüleraustauschs nach Afrika gereist.

In einem Brief berichtet Matilda, dass sie noch alle großen Tiere Afrikas interviewen will.

Auweia, denken Kokosnuss und Oskar – das könnte gefährlich werden, so ganz allein Löwe, Nashorn, Büffel & Co. zu begegnen.

Sie reisen nach Afrika, um ihrer Freundin beizustehen. Dass es dort ebenso spannend wie lustig wird, dürfen die kleinen Fans der schrillen Helden zu recht erwarten!

(Random House Audio)

(Random House Audio)

Star Wars: Das Erwachen der Macht

Der Imperator und Darth Vader sind tot, doch die dunkle Seite der Macht existiert noch immer in den Schatten der Galaxis…

Mit diesem Einstieg feierte „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ das Comeback eines der größten Kino-Erfolge der Geschichte.

Der siebte Teil der Sternen-Saga als MP3-Marathon bietet Kopfkino pur und stellt einen idealen Einstieg vor dem Kinostart der Fortsetzung dar.

Autor Alan Dean Foster hat den Roman zum Film „Das Erwachen der Macht“ geschrieben und aus den kurzen Kinostunden ein längeres literarisches Epos gemacht, das Leser und Hörer noch tiefer ins Star Wars-Universum eintauchen lässt.

Zu den alten Bekannten zählen Prinzessin Leia, Han Solo, Chewbacca, C-3PO, R2-D2 und Luke Skywalker. Neu dazu kamen Charaktere wie Rey, Poe Dameron und Finn, der desertierte Sturmtruppler.

Gelesen wird die Story von Stefan Günther, der Synchronstimme von „Finn“.

Doch Vorsicht: Für kleine Hörer ist die Story noch zu aufregend. Der Film erhielt damals eine FSK-Einstufung ab 12 Jahren. Und dieses Mindestalter empfehlen wir auch für die Hörbuchversion.

Nicht nur wegen der Action-Szenen, sondern auch aufgrund der Komplexität der Geschichte, die in der fast 11 Stunden langen MP3-Audioversion noch deutlicher wird als in der Verfilmung.

(Igel Records)

(Igel Records)

Wie kommen die Löcher in den Käse?

Schon der Titel des Hörbuchs stellt eine gute Frage. Und es ist nur eine von vielen!

Ebenfalls beantwortet wird unter anderem:

Warum können Flugzeuge fliegen?
Wie kommen die Streifen in die Zahnpasta?
Wie kommen die Löcher in den Käse?
Wie entstehen Blitz und Donner?
Warum hat der Regenwurm keine Füße?
Kann man im Handstand essen und trinken?

Lehrreich und kindgerecht trifft hier Wissensvermittlung auf 53 Minuten Hörspass, denn die Fragen werden in Form von Geschichten beantwortet.

Altersempfehlung: ab 5 Jahren

König Artus

Eine der bekanntesten Sagen der Welt, packend erzählt für Kinder ab 5 Jahren: KÖNIG ARTUS UND DIE RITTER DER TAFELRUNDE berichtet von einem ganz besonderen Jungen, der zum Helden aufsteigt.

Artus war zu Beginn der Handlung ein Junge, wie es in England viele gab. Er war groß, blond und dünn.

Und wie viele andere Jungen träumte er davon, ein Ritter zu sein. Dass er einmal der größte König von ganz England werden würde, das ahnte er nicht.

Alles begann damit, dass er das sagenumwobene Schwert aus dem Stein vor der St. Pauls-Kirche zog. Der Rest ist Geschichte …

Katharina Neuschaefer erzählt die bekannte Geschichte von König Artus, vom weißen Ritter Sir Lancelot, dem großen Zauberer Merlin, der durchtriebenen Morgain le Fay und dem heiligen Gral auf eine kindgerechte, neue Art.

Gesprochen wird sie eindringlich von Romanus Fuhrmann.

Verlag: Ellermann der Vorleseverlag/Igel Records

Der kleine König: Tatütata – Die Feuerwehr

Beim kleinen König geht es in Folge 36 heiß her.

Tatütata – Die Feuerwehr heißt das neue Hörspiel. Der Mini-Monarch freut sich im Herbst über seinen Kamin und dessen behagliche Wärme.

Er muss jedoch lernen: Wenn man nicht vorsichtig ist, kann aus einem gemütlichen Feuer ein ungemütlicher Brand werden.

Zusammen mit der Katze Tiger macht sich der kleine König schlau. Er will herausfinden, wie man ein Feuer im Zaum hält.

Zum zweiten Mal in der kleinköniglichen Historie steigt der Dreikäsehoch in wissenschaftliche Gefilde ein.

Der Sinn der Übung: Gewitzt und unterhaltsam soll nicht nur dem kleinen König, sondern auch den kleinen Hörern ein  komplizierter Sachverhalt klar werden.

„Eltern erzählen uns immer wieder, dass ihre Kinder die Geschichten nach dem Sehen oder Hören weiterspinnen und dazu Fragen stellen“, berichtet die Autorin und Zeichnerin Hedwig Munck. „Das haben wir aufgegriffen und möchten einzelne Geschichten mit einem zweiten Teil ergänzen.“

In diesem zweiten Teil steht ein Besuch bei der echten Feuerwehr an …

Altersempfehlung: ab 3 Jahren
Label: Karussell/Universal

Frag doch mal … Das große Mauswissen

Das „groß“ im Untertitel ist keine Übertreibung: Stolze vier CDs umfasst diese akustische Bibliothek mit mausschlauen Antworten auf Kinderfragen.

Warum ist der Himmel blau? Das ist so ein Klassiker der neugierigen Kinderfragen, die oft schwerer zu beantworten sind als geahnt. Zum Glück gibt es ja die Maus!

Die weiß auch, warum Zebras Streifen haben. Oder wie das Internet funktioniert.

Kinder wollen alles wissen, von den großen Rätseln der Menschheit bis zu den kleinen Wundern des Alltags. Von den Kräften der Natur bis zu den Errungenschaften der Technik.

Das große Mauswissen wird vermittelt von der charismatischen Stimme von Armin Maiwald. Kindgerecht und spannend lernen Kinder staunend neues.