Spielzeug, Filme und Bücher für den Herbst

Monopoly-Zapped_people

Spiele wie „Monopoly Zapped“ sorgen dafür, dass die Herbstzeit sich genau so spannend anfühlt wie der Sommer. (Foto: Hasbro)

Der Herbst ist eine ideale Zeit für neue Bücher, Filme und Spielsachen. Der Übergang von der actionreichen Sommerzeit im Freien zum Spielen in den eigenen vier Wänden muss kein Grund sein, Trübsal zu blasen.

Im Gegenteil: Mit frischen Impulsen für Fantasie und Kreativität ist auch Zuhause viel Spaß möglich wie die folgenden Spielsachen, Bücher und Filme beweisen.

Monopoly Zapped

Wie das Foto oben zeigt, vereint die Variante des Spielklassikers Monopoly, die den Namen „Zapped“ trägt, die ganze Familie am Spieltisch. Vielerorts ein ungewohntes Bild.

Möglich macht dies der clevere Schachzug (oder in diesem Fall: Monopoly-Spielzug), das in die Jahre gekommene Prinzip des Brettspiel-Urgesteins zu kombinieren mit dem Lieblingsspielzeug der Digital Natives – dem Smartphone oder Tablet.

Die Apps, mit denen „Zapped“ die Monopoly-Spielregeln ergänzt, sind spielbar mit Apples iPad, iPhone oder iPod Touch. Das klassische Geschehen auf dem Spielbrett wird dabei an verschiedenen Stellen durch lustige Minispiele auf iPad & Co. erweitert.

Auch bezahlt wird in der modernen Monopoly-Version zeitgemäß: digital. Dank einer patentierten Technologie wird die eigene Bankkarte einfach an das digitale Gerät aufgelegt, und schon bekommen die Spieler den Betrag abgezogen oder gutgeschrieben. Auch der Häuserkauf oder -bau erfolgt via App.

Altersempfehlung: ab 8 Jahren
Hersteller: Hasbro

Dino-Zug auf DVD

DinoZug_4neueTitel_3D-1

In der TV-Serie „Dino-Zug“ sind die Dinosaurier nicht ausgestorben, sondern unterhalten das junge Publikum vortrefflich und zeitgemäß. Die quicklebendigen Dinos gehen per Eisenbahn mit den Kindern auf eine Reise durch das Erdmittelalter.

Mit Humor und Tatendrang bescheren die ebenso ungewöhnlichen wie sympathischen Freunde den kleinen Zuschauern spannende Abenteuer. Nebenbei lernt man noch Wissenswertes über die Flora und Fauna.

Die Geschichten rund um die prähistorische Rasselbande kann man nicht nur im TV, sondern auch jederzeit auf DVD erleben. Unter anderem erhältlich sind die Episoden:
„Das Dino ABC“
„Die Dinos machen Musik“
„Die Dinos auf Weltreise“
„Unter dem Meer“
und – pünktlich zu Halloween: die Episode „Kürbis Tag“.

FSK: keine Altersbeschränkung
Label:
Studiocanal

vincelot-und-der-geistVincelot und der Geist vom Drachenfels

Geistreiche Lektüre für Fans des Ritters Vincelot.

In dem neuen Abenteuer des kleinen Helden geht es zwar nicht mit rechten Dingen zu.

Eltern können aber sicher sein, dass die Kinder sich nicht vor dem titelgebenden Geist fürchten, sondern ihn in ihr Herz schließen.

Dennoch sorgt eine originelle Idee für schaurigschöne Momente: Der Geist auf dem Einband leuchtet nämlich im Dunkeln!

Auf der ersten Doppelseite sieht man eine Ahnengalerie von Vincelots Familie.

Stolze Recken unter den Lesern können ihren literarischen Schatz markieren: „Dieses Buch gehört dem Ritter…“

In der Geschichte treibt ein Geist sein Unwesen. Vincelot und sein magisches Schwert Jaber nehmen all ihren Mut zusammen um das Gespenst zu fangen. Und dann steht er plötzlich vor ihnen – und ist in gewisser Weise ein alter Bekannter…

Autorin Ellen Alpsten und Illustratorin Andrea Hebrock erzählen die 32-seitige Spuk-Geschichte humorvoll und kindgerecht.

Die Bilder lassen, ähnlich wie bei einem gut gemachten Comic, die Handlung lebendig und temporeich erscheinen.

Mit dem kleinen Ritter Vincelot können sich neugierige Kinder gut identifizieren

Altersempfehlung: ab 3 Jahre
Verlag: Coppenrath Verlag

Playmobil Feuerwehr-Leiterfahrzeug

feuerwehr-playmobil

Brennt Ihnen die Anschaffung eines neuen Spielzeugs unter den Nägeln? Dann haben wir einen Vorschlag.

Denn wenn es brennt, hilft die Feuerwehr von Playmobil. Das Feuerwehr-Leiterfahrzeug aus der „City Action“-Reihe wird dem Beinamen „Action“ in vielerlei Hinsicht gerecht.

Das imposante Fahrzeug ist RC-fähig. Das bedeutet, es ist möglich, dieses zum ferngesteuerten Auto aufzurüsten. Dafür muss allerdings das RC Modul Set dazu gekauft werden, falls nicht bereits vorhanden.

Die Leiter ist ausziehbar, um Menschen und Tiere in Not auch in schwindelerregender Höhe aus ihrer misslichen Lage zu befreien.

Ebenfalls ausziehbar sind die Stützen, die dem Wagen und der Crew auch im turbulentesten Einsatz sicheren Halt geben.

Für zusätzliche Aufmerksamkeit sorgt das funktionierende elektronische Blinklicht sowie zwei authentische Feuerwehr-Sounds. Für beide Elemente sind selbstredend Batterien vonnöten.

In der Fahrerkabine, die sich abnehmen lässt, haben bis zu vier Figuren Platz. Enthalten ist ein Feuerwehrmann sowie diverse Utensilien, um der Fantasie freien Lauf zu lassen und realitätsnahe Rettungsmissionen hautnah zu erleben.

In diesem Sinne: Feuer frei – und Wasser marsch!

Altersempfehlung: 5 – 10 Jahre

Mein erstes Wissen

mein-erstes-wissen-junior-tDie „Was ist was“-Bände aus dem Tesloff-Verlag haben schon Generationen von jungen Lesern fasziniert.

An die jüngste Generation von Wissenshungrigen wendet sich die Reihe „Was ist Was Junior“.

Eine bunte Mischung aus faszinierenden Fakten aus allen erdenklichen thematischen Bereichen bietet der Band „Mein erstes Wissen“.

Damit die Wissensvermittlung mehr mit Spaß und Spiel zu tun hat als mit trockenem Lernen, sind die Texte spannend und leicht verständlich erzählt und mit kindgerechten, anschaulichen Illustrationen versehen.

Dazu kommen Rätsel, Spiele und Entdecker-Klappen. Erst wenn man letztere öffnet, zeigen sich alle Informationen auf der jeweiligen Seite.

Dadurch, dass die kindliche Neugier angesprochen und Kinder zum Mitmachen animiert werden, ist die Lektüre garantiert spannend.

Das Buch erscheint im Jubiläumsjahr und vereint die 18 interessantesten Fragen aus der Was ist was Junior-Reihe. Beispielsweise: Was gehört zu einer Ritterburg? Wann ist ein Flugzeug startklar? Wie sieht es auf dem Bauernhof aus?

Als Bonus-Feature liegt eine CD mit Hörproben aus den Junior-Hörspielen bei.

Altersempfehlung: ab 5 Jahren
Verlag: Tessloff

Abenteuer auf der Ritterburg

Junior-Ritter-ritterburgDieser Band aus der „Was ist Was Junior“-Reihe von Tessloff widmet sich einem Klassiker der ewigen Kinderthemen: den Rittern.

„Die Abenteuer auf der Ritterburg“ wenden sich an ein Publikum zwischen 4 und 7 Jahren.

Der Clou: Neben der klassischen Lektüre mit lehrreichen und spannend vermittelten Texten ist das Buch für den Ting-Stift konzipiert.

So wird aus dem Lesen ein interaktives Erlebnis, welches auch den Hörsinn und die Entdeckerfreude anspricht.

Dazu muss lediglich die Audio-Datei heruntergeladen und vom PC auf den Stift per USB-Kabel übertragen werden.

Tippt man nun mit der Spitze des Ting-Stiftes auf eine Stelle auf dem Buch, welche die kindliche Neugier weckt, ertönt aus dem Stift wahlweise eine spannende Hintergrundinformation des Erzählers, ein authentisches Geräusch, lustige Reime oder ein Dialog, welche die Leser akustisch ins Mittelalter und die Zeit der Ritter und Burgen versetzen.

Ein junger Protagonist sorgt als roter Faden dafür, dass die Kinder sich noch besser in die damalige Zeit versetzen können.

Viele Bilder, die interaktiv erforscht werden können, Entdeck-Klappen zum Öffnen, sowie über 650 Hör-Elemente sind eine Zeitreise, die zwischen zwei Buchdeckel passt. Dass dieses Buch mehr als einmal aufgeklappt wird, ist garantiert!

Tier-Set Bauernhof

tierset-ravensburger

Mit dem tiptoi Stift bietet Ravensburger schon seit langer Zeit einen Mitbewerber zum Ting-Stift. Auch tiptoi verwandelt Bücher in interaktive Medien. Ravensburger erweiterte die Grundidee mittlerweile um Spielfiguren, so dass Lesen, Multimedia und Spielen zusammenwachsen zu einem neuen, alle Sinne ansprechenden Erlebnis.

Eines der ersten Beispiele dafür und immer noch zeitlos empfehlenswert: Das „Tier-Set Bauernhof“, welches einen schnell zusammenzubauenden Bauernhof aus Papp-Elementen sowie Tier-Figuren beinhaltet, welche typischerweise in der Agrarwirtschaft Zuhause sind.

Mit dem Stift lassen sich die Figuren und Elemente berühren, um Geräusche, Sachwissen, Such- und Lern-Spiele und Geschichten zu starten, die sich auf das jeweils angetippte Objekt oder Tier beziehen. Darüber hinaus kann die Kulisse natürlich auch im freien Rollenspiel erlebt werden.

Zum Set gehören die Spielfiguren Kuh, Fohlen und Ferkel, eine Spielunterlage, der Stall mit Zwischenboden und großem Tor, ein Kleintierstall, Futtertrog mit Futter-Kärtchen, sechs Zaunteile und Aufsteller, Heuballen-Kärtchen und Misthaufen.

Ein anderes und neueres Set, das nach dem gleichen Prinzip funktioniert ist das „Tierset Reiterhof“.

Reise durch die Jahreszeiten

reise-durch-die-jahreszeiteNichts ist langweiliger als Monotonie. Zum Glück verändern auch die Jahreszeiten unser Leben immer wieder auf erquickliche Weise und sorgen so für Abwechslung.

Egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter: Jede Jahreszeit bringt ihre eigenen Eigenschaften mit und verändert die Umwelt und unser Leben. Beispielsweise was unsere Kleidung oder das Wetter angeht, aber auch die Feste, die wir feiern und die Veränderungen in der Natur.

Doch was verändert sich jeweils genau ,wenn die Jahreszeiten wechseln? Dieser Frage sind die Spieler von „Reise durch die Jahreszeiten“ auf der Spur.

Das Spiel für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren ist kein klassisches Brettspiel, sondern wird mit Hilfe des tiptoi Stiftes zum interaktiven Erlebnis.

Der sprechende Stift gibt im Verlauf des Spiels immer wieder wertvolle Hinweise, die den Kindern helfen, ihren Jahreszeiten-Kreis zu vervollständigen.

Weitere Elemente sorgen – wie die Jahreszeiten – für Abwechslung im Spielgeschehen. So gilt es beispielsweise bei „Ich sehe was, was du nicht siehst!“ die jeweils jahreszeitlich passenden Puzzleteile zu suchen.

Verlag: Ravensburger