Video-Tutorials: Lightroom 6 und Kreatives Blitzen

Wir stellen zwei Video-Training-DVD-Roms vor, die Ihre fotografischen Fähigkeiten auf das nächste Level bringen. In einem geht es um den Umgang mit dem neuen Lightroom 6, im anderen um Kreative Blitzfotografie.

Adobe Lightroom 6 und CC

„Das umfassende Training“ verspricht der Untertitel. Der Umfang ist tatsächlich beeindruckend, denn es handelt sich bei dem Video-Training nicht um eine DVD für den TV, sondern um eine DVD-Rom für Windows oder OS. Das Training bietet also deutlich mehr Stunden Information als eine Spielfilmlänge.

Insgesamt 100 Videos erklären die Finessen der Software Lightroom. Inhaltlich wird der komplette Foto-Workflow abgedeckt – vom Organiseren der Bilder über das Herzstück – das Entwickeln – bis zum Präsentieren.

Natürlich muss man nicht alle Trainingseinheiten durcharbeiten. Wer mag, kann sich aussuchen, welche Videos er ansehen möchte. Lesezeichen kann man setzen und diese benennen, um Wichtiges schnell wiederzufinden.

Nicht nur am PC oder Mac, sondern auch auf iPad, iPhone und Android-Tablets ist das Training für das neue Lightroom lauffähig.

Die Trainerin Maike Jarsetz ist erfahrene Fotografin und Adobe-Expertin. Man schaut ihr nicht nur bei der Arbeit über die Schulter, sondern sie erklärt langsam und leicht verständlich sowie mit angenehmer Stimme Schritt für Schritt, wie man die Bilder und den Workflow optimiert.

Auch die speziellen Features, die Lightroom 6 im Vergleich zum Vorgänger bietet, werden erwähnt.

Unter anderem wird erklärt:

Lightroom richhtig verstehen lernen
Fotos imporieren und verwalten
Die besten Wege für die Bildauswahl
RAW und JPEG verlustfrei bearbeiten
Belichtung, Farbe, Schärfe verbessern
Techniken für alle Bildprobleme
Bildlooks, Effekte und Schwarzweiß
HDR und Panoramen
Diashows, Webgalerie und Fotobücher
Alle Werkzeuge im Detail

Die DVD-Rom ist absolut empfehlenswert, denn man lernt allein durchs Zuschauen schon deutlich effektiver als bei der Lektüre vieler Lehrbücher. Auch gibt es garantiert für jeden Zuschauer noch neues aus der tiefen Trickkiste von Lightroom zu entdecken, der Lightroom bisher nur intuitiv per learning by doing studiert hat.

Wie nutzt man das Histogramm zur Tonwertkorrektur? Wie lässt sich der Kontrast per Gradationskurve auf den Punkt steuern? Die DVD-Schulung lässt keine Fragen offen. Nur eins bliebt unerwähnt: Die für Porträts relevanten Möglichkeiten der Augenretusche.

Übrigens: Bis auf wenige Ausnahmen lassen sich die Arbeitsweisen, die hier erklärt werden, auch mit Lightroom 5 umsetzen.

Kreative Blitzfotografie mit Alexander Heinrichs

Blitztechniken für inspirierende Fotos – mit vielen Live-Shootings und Rezepten für das Fotofinish versammelt dieses Tutorial.

Auch diese DVD-Rom ist deutlich länger als eine DVD für den Fernseher: Insgesamt sieben Stunden Insider-Tipps zum Thema Blitzfotografie verrrät Alexander Heinrichs.

„Ich zeige Ihnen, wie Sie mit Blitzen das Beste aus Ihren Fotos herausholen“, verspricht der Profi. „Mit der richtigen Blitztechnik haben Sie noch mehr Kontrolle über ihre Fotografie.“

Das Praxistraining für die Blitzfotografie erklärt, wie man mit Systemblitzen und Lichtformern sowohl Outdoor als auch im Studio außergewöhnliche Bilder macht, die ohne dieses Zubehör nicht umsetzbar wären.

Zuschauer lernen alle erdenklichen Licht-Setups im Detail kennen – vom Studioporträt bis zum Fashion-Shooting in der Abendsonne.

Nicht nur Hightech-Profis finden hier Anregunden, denn Tipps für den kleinen Geldbeutel helfen auch ambitionierten Amateuren, erstaunliche Ergebnisse zu erzielen.

Aus dem Inhalt:
Schritt für Schritt zum Beautylicht
Motive mit Blitzlicht in Szene setzen
American Night, HSS, Supersync u.a.
Perfekt ausgeleuchtet Studioporträts
Mit dem Blitz „on location“
Outdoor
Edle Produktfotos mit Blitz
Folien und Zubehör für Special Effects
Photoshop-Rezepte